Da in der NMS DR. Renner keine Schülerinnen und Schüler betreut werden müssen, bleibt unsere Schule bis auf Weiteres geschlossen.

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Direktorin Andrea Wagner weiterhin

zur Verfügung:

 

T:0660 88973560 

M: andrea.wagner@nms-dr-renner.edu.graz.at

 

 

Wir wünschen, dass wir alle gesund durch diese Zeit kommen!

 

 

 

Wichtige Info zur Schulsozialarbeit!

Die Schulsozialarbeiterin ist bis auf Weiteres nicht direkt an der Schule anwesend. Da Gedanken, Sorgen, Ängste oder andere Themen, die Unterstützung benötigen weiterhin eine Herzensangelegenheit für Schulsozialarbeit sind, bietet diese telefonischen Kontakt an. Daher sollen/dürfen/können sich Schüler*innen, sowie Erziehungsberechtigte via Instagram, Facebook, e-mail oder Signal App an die Schulsozialarbeiterin wenden.

 

Folgend die Kontaktinformationen:

 

Julia Edlinger E-mail: julia.edlinger@isop.at Tel: +43 699 146 000 37 

Instagram: julia_schulsozialarbeit

Facebook: Julia Schulsozialarbeit NMS Renner

 

Erreichbarkeiten sind:

 

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9:00 Uhr bis 13:30 Uhr 

flexible Gesprächstermine können vereinbart werden.

 

Im Falle, dass sich eines Ihrer Kinder in Gefahr befindet, bitte wenden Sie sich an die zuständigen Notfallinstitutionen, wie Polizei, Rettung und/oder Feuerwehr, sowie an den Bereitschaftsdienst der Kinder und Jugendhilfe unter der Nummer: 0316 872 30 43

 

Die Schulsozialarbeiterin freut sich auf ein baldiges Wiedersehen, bis dahin bleiben Sie/ bleibt

G E S U N D! #staysafe

 

Alles Liebe,

Julia Edlinger

 

 

Kontakt:

Andrea Wagner, BEd

Schulleitung

Eduard Keil Gasse 41

8041 Graz

 

Tel.: 0316/872 6875

E-Mail: andrea.wagner@nms-dr-renner.edu.graz.at

 

Vielfalt ist unsere Stärke!

Die NMS Dr.Renner hat die Aufgabe, die Schülerinnen und Schüler je nach Interesse, Neigung, Begabung und Fähigkeit für den Übertritt in mittlere und höhere Schulen zu befähigen und auf das Berufsleben vorzubereiten.

 

Durch Berufsorientierung und Bildungsinformation erhalten Schülerinnen und Schüler aufbauend auf ihren Stärken gezielte Beratung über Berufs- und Bildungswege.

 

Die Lehrpersonen (AHS-, NMS- und Inklusions-Lehrerinnen) gestalten den Unterricht gemeinsam im Team und sorgen für individuell bestmögliche Lernbedingungen aller Schülerinnen und Schüler.

 

 

Schüler/innen-Bildungsberatung :

Dipl.Päd. Klaus Moser

Schul-Sozialarbeit:

Julia Edlinger, BA Bakk.phil MA

Lageplan: