Klassen-Projekte 2018/19

Tag der Sprachen, 2b

Am Tag der Sprachen beschäftigte sich die 2. Klasse zunächst mit den eigenen Muttersprachen. Wir formulierten die Begrüßungsformeln in den unterschiedlichen Sprachen der Klasse und  übten diese in Form  verschiedener Spiele.

Mit Hilfe einer Internetrallye fanden die Schülerinnen und Schüler die Herkunft und die Bedeutung ihrer Vornamen heraus. Außerdem befragten sie im Vorfeld ihre Eltern in Form eines Interviews. Die Ergebnisse hielten sie mit Hilfe eines Mindmaps fest. Dieses wird in der Portfoliomappe gesammelt.

Bezugnehmend auf die erste Projektwoche, die sich mit Peter Rosegger beschäftigte, versuchten die Schülerinnen und Schüler mit Feder und Tinte in Kurrentschrift zu schreiben.

 

Den Abschluss bildete das Tanzen der Ennstalerpolka und des Zillertaler Hochzeitsmarsches.

"Lesen-Lesen-Lesen", 2b

 

Im Zuge unseres Projektes beschäftigten wir uns mit Peter Rosegger, der Steiermark und der steirischen Sprache.

Mit unterschiedlichen Spielen und Aktionen übten und verbesserten wir unsere Lesetechnik. Wir tanzten die Ennstaler Polka, lernten typische steirische Ausdrücke kennen, spielten Theater und gestalteten coole Ferienbrillen.

Einer der Höhepunkte dieses Projektes war der Ausflug aufs Alpl. Dort besuchten wir Peter Roseggers Geburtshaus und die Waldschule. Das Wandern, kombiniert mit den Führungen und verschiedenen Spielen, war unterhaltsam und sehr abwechslungsreich.

Am Ende der Projektwoche besuchten wir die Stadtbibliothek. Dort wurden unsere Fragen durch eine abwechslungsreiche Rallye durch die Bücherei beantwortet. Diese Exkursion war sehr interessant und lehrreich.

 

 

Berufs-Praktische Woche

22.10. - 25.10.2018 , 4.Klassen (8.Schuljahr)

Bei dieser tollen Gelegenheit in einem Beruf zu "schnuppern", wurden auch dieses Jahr  wieder viele verschiedene Bereiche ausgewählt!

Vom Handel zur Tierpflege, vom Frisör bis zur Metallfertigung, von der Autobranche bis zur Assistenz in Arztpraxen und schließlich Kinderbetreuung und Gastronomie!

Woche des Handels in der Wirtschaftskammer

4.Klassen, 12.10.2018

Auch heuer konnten sich unsere beiden 4. Klassen wieder im Verkauf üben. Dazu besuchten wir die "Woche des Handels in der Wirtschaftskammer". Nach einem spannenden Vortrag zum Bereich Handel konnten die SchülerInnen danach selbst in Verkaufs-Szenen experimentieren. Namhafte Firmen und Betriebe stellten sich zur Verfügung um den SchülerInnen den Handel näher zu bringen. Mit Begeisterung erprobten die Kinder ihre Talente und konnten sogar an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Es war für die Lehrerinnen sowie auch die SchülerInnen ein lehrreicher und spannender Vormittag. 

 

Die Preisverleihung:

Meine Umwelt und ich

Projekt,1.Schulwoche,4ab

 

Mit 2 tollen Workshops sind wir in die 4.Klasse gestartet. Einerseits mit "Heroes" zum Thema "Gleichstellung von Mann und Frau in unserer Gesellschaft", andererseits mit "open space" zum Thema "Diversity".

 

Dazu haben wir uns mit Ausflügen in die Natur - Leechwald und Grazer Urwald- besinnt, dass Mensch und Natur zusammen gehören.